Veröffentlicht am 25.08.2020 von Dr. Klaus Weigel

Die aktienrechtliche Wahlperiode von Aufsichtsräten von maximal fünf Jahren ist erneut in der Diskussion. Bereits im Rahmen der Neufassung des Deutschen Corporate Governance Kodex hatte die Kodex-Kommission 2018 vorgeschlagen, die reguläre Bestelldauer für die Aufsichtsratsmitglieder der Anteilseignerseite auf drei Jahre zu verkürzen.

Weiterlesen