Zeit zum Lesen: < 1 Minute

In vielen Unternehmen sind Aufsichtsräte und Beiräte noch eher mit Personen besetzt, die den Gesellschaftern oder dem Unternehmen nahestehen („friends and family“). Es bedarf aber nach Ansicht von Dr. Klaus Weigel, Geschäftsführender Gesellschafter der Board Xperts GmbH, einer anderen Herangehensweise, wenn es um die professionelle Besetzung von Aufsichtsräten und Beiräten geht, damit diese ihre Aufgaben im Interesse der Zukunftssicherung der Unternehmen auch erfüllen können.

Sehen Sie dazu ein Interview mit Dr. Klaus Weigel am Rande des 28. Münchner Management Kolloquiums (MMK).

Für eventuelle Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Zum Autor:

Dr. Klaus Weigel ist seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter der Board Xperts GmbH, Frankfurt am Main. Die Board Xperts GmbH ist spezialisiert auf die Vermittlung qualifizierter Aufsichtsräte und Beiräte. Dr. Weigel war 25 Jahre im Corporate-Finance- und Private-Equity-Geschäft in leitender Funktion und als Mitglied in Beiräten und Aufsichtsräten tätig. Er ist zugleich Mitgründer und Vorstandsmitglied der Vereinigung Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V. (ArMiD).

E-Mail: klaus.weigel@board-experts.de

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.