Zeit zum Lesen: < 1 Minute

Die Herausforderungen, die sich für Unternehmen u.a. aus der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und –modellen, aber auch aus der Internationalisierung der Leistungserstellung und von Kundenbeziehungen ergeben, erfordern eine neue Definition der Rolle der Aufsichtsräte: Der Aufsichtsrat wird mehr und mehr zum strategischen Sparringspartner sowohl für die operative Geschäftsführung als auch die Gesellschafter.

Was das für die Besetzung der Aufsichtsräte bedeutet, hat Dr. Klaus Weigel/Geschäftsführender Gesellschafter der Board Xperts GmbH in einem Vortrag beim 28. Münchner Management Kolloquium erläutert. Das Video zu seinem Vortrag finden Sie nachfolgend.

Zum Autor:

Dr. Klaus Weigel ist seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter der Board Xperts GmbH, Frankfurt am Main. Die Board Xperts GmbH ist spezialisiert auf die Vermittlung qualifizierter Aufsichtsräte und Beiräte. Dr. Weigel war 25 Jahre im Corporate-Finance- und Private-Equity-Geschäft in leitender Funktion und als Mitglied in Beiräten und Aufsichtsräten tätig. Er ist zugleich Mitgründer und Vorstandsmitglied der Vereinigung Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V. (ArMiD).

E-Mail: klaus.weigel@board-experts.de

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.