Empfehlungen für eine passgenaue Beiratsbesetzung Ein qualifiziert besetzter Beirat als freiwilliges Beratungs- und Kontrollgremium gilt als wichtiges Element einer guten und effizienten Unternehmensführung/Good Governance und sichert langfristig den Erfolg mittelständischer Unternehmen. Er wird ab einer bestimmten Unternehmensgröße u. a. vom Governance Kodex für Familienunternehmen sogar ausdrücklich empfohlen. Fakt ist allerdings auch, dass gute Beiräte einem…

Weiterlesen

Das Bundeskabinett hat am 21. September 2016 beschlossen, den Gesetzentwurf zur Umsetzung der sog. CSR-Richtlinie in den Bundestag einzubringen. Kapitalmarktorientierte Unternehmen mit mehr als 500 Arbeitnehmern müssen demnach in ihren Lageberichten künftig verstärkt auch auf nichtfinanzielle Themen eingehen.

Weiterlesen

Bei größeren M&A-Transaktionen ist regelmäßig die Zustimmung des Aufsichtsrats erforderlich. Der Trend zur Internationalisierung deutscher Familienunternehmen hält weiter an. Dabei werden auch strategische Unternehmenskäufe getätigt. Dem Aufsichtsrat kommt dabei eine maßgebliche Rolle bei der strategischen Ausrichtung des Unternehmens zu.

Weiterlesen

Am 23.06.2016 referierte Herr Dr. Klaus Weigel bei einer Abendveranstaltung der Nürnberger Firma Familienwerte zum Thema „Von der Rotweinrunde zum strategischen Sparringspartner“ über die Herausforderungen der Corpoate Governance in Familienunternehmen.

Weiterlesen

So begegnen Familienunternehmen erfolgreich strategischen Herausforderungen In den letzten Jahren haben auch Familienunternehmen mehr und mehr externe Persönlichkeiten in ihre Beiräte geholt. Als strategischer Sparringspartner bringt ein unabhängiger Beirat externes Know-how ein und wird damit zu einem wichtigen Wettbewerbsvorteil. In einem Beitrag auf der Internet-Plattform Springer Professional erläutert Ihnen unser Geschäftsführer Dr. Klaus Weigel, welche…

Weiterlesen